RSS Feed für diesen Bereich

Bruhns

Vergesst die kollektive Sicherheit nicht!

Die Bundesregierung sollte über eine „weiße Flottille“ nachdenken Für den Zeitraum 2019/2020 wurde die Bundesrepublik Deutschland Anfang Juni abermals in den UN-Sicherheitsrat gewählt. Diese zeitlich begrenzte Tätigkeit ist ein kluges Mittel, den idealistischen Impuls deutscher Außenpolitik zu befriedigen. Darüber hinaus stellt die Wahl in das Gremium eine vertrauensbildende Maßnahme gegenüber der Weltgemeinschaft dar, etwa hinsichtlich […]

Continue Reading 0
Sebastian-Bruns-M.A._avatar

LCS in die Ostsee!

Stärkung der deutsch-amerikanischen maritimen Beziehungen Die deutsch-amerikanischen Marinebeziehungen können auf eine reichhaltige Geschichte zurückblicken, die mit der Gründung der Bundesmarine im Jahr 1956 kodifiziert wurde. Es ist an der Zeit, diese Beziehungen angesichts der gestiegenen Bedeutung der Ostsee als militärischer Operationsraum mit neuem Leben zu füllen. Es sind neue Ideen gefragt. In diesem Sinne bietet […]

Continue Reading 0
Kiel

Maritime Security Challenges & the High North

Kiel Conference stellt maritime Sicherheit rund um die Arktis in den Mittelpunkt Am 21. Juni 2016 fand im Kieler Maritim Hotel Bellevue die zweite Kiel Conference statt. Nachdem bei der „Jungfernfahrt“ des Formats 2015 maritime Sicherheitsprobleme am Beispiel des Ostseeraums diskutiert wurden, stand nun eine weitaus kältere Weltregion Pate für die Debatten: die Arktis. Rund […]

Continue Reading 0
Lazarettschiff

Nobody asked me, but…

Zur Notwendigkeit einer europäischen Hilfsmarine – unter deutscher Führung „Ein Schiff im Hafen ist sicher. Aber dafür sind Schiffe aber nicht gemacht“ – so lautet ein bekanntes Zitat. Analog dazu könnte man scherzen: „Marinen nehmen ordnungshüterische Aufgaben sehr gut wahr. Dafür werden sie aber nicht unterhalten“, und darin den Politikwissenschaftler Samuel Huntington anklingen lassen. Vor […]

Continue Reading 0
Sebastian_Bruns

DIE NEUE MARITIME STRATEGIE DER USA

IMPLIKATIONEN FÜR DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND UND IHRE MARINE Die operative und technologische Aufstellung der amerikanischen Seestreitkräfte ist für die Deutsche Marine, einem wichtigen NATO-Bündnispartner der USA, seit jeher ein zentraler Referenzpunkt für Interoperabilität, gemeinsame Übungen sowie Einsätze. Mehr noch: Die strategische Ausrichtung der seegehenden US-Teilstreitkräfte berührt die Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesrepublik im Kern, da die US-Navy (bzw. zu einem geringeren Teil die Küstenwache und die Marineinfanterie) […]

Continue Reading 0
Sebastian Bruns

SEESTRATEGISCHE IMPLIKATIONEN DER KRIM-KRISE

KOMMENTAR Sebastian Bruns Die Konfliktdynamik in der Ostukraine überlagerte schnell die völkerrechtswidrige Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim durch Russland im Frühjahr 2014. Obwohl die Infiltration der Schwarzmeerhalbinsel überwiegend von Heereskräften unternommen wurde, führte die Belagerung und anschließende Besetzung der ukrainischen Flottenstützpunkte …

Continue Reading 0