Mittelmacht mit globaler Ausrichtung

Wort Brexit ist in aller Munde. Am 23. Juni 2016 fiel das Votum für den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU denkbar knapp aus und hinterließ eine innenpolitisch gespaltene Nation. Der bevorstehende Austritt wirft auch zahlreiche verteidigungs- und militärpolitische Fragen auf, die zunehmend intensiv durch Politik, Gesellschaft, führende Denkfabriken (wie z.B. IISS, DGAP, SWP) sowie Fachmedien diskutiert werden. Doch hat er auch Aus- wirkungen auf die Royal Navy?…..

(Quelle MF 03/2019)

Download (PDF, 285KB)

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar