Lade Veranstaltungen
Finde

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2018

4. Berliner CBRN-Symposium

3. September bis 5. September
Hotel Maritim proArte Berlin, + Google Karte

Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen das 4. Berliner CBRN-Symposium, welches vom 3. bis 5. September 2018 stattfindet, ankündigen zu können. Die nächstjährige Konferenz wird die weltweiten CBRN Herausforderungen in den globalen sicherheitspolitischen Kontext setzen und auf die Aspekte Kooperation, Prävention und Resilienz fokussieren. Wir möchten Ihre Dienststelle / Unternehmen / Forschungseinrichtung einladen, sich am Call for Papers zu beteiligen und/oder sich als Aussteller anzumelden. Das Programm und die Einladung folgen im Frühjahr 2018. Bitte beachten Sie:…

Mehr erfahren »

4th International Symposium on Development of CBRN-Protection Capabilities

3. September - 13:00 bis 5. September - 16:00
Hotel Maritim proArte Berlin, + Google Karte

Ladies and Gentlemen, we hereby announce the “4th International Symposium on Development of CBRN Protection Capabilities” and invite you to attend one of the world leading conferences dealing with CBRN protection: 4th International Symposium on Development of CBRN-Protection Capabilities Berlin, 3rd to 5th September 2018 The conference opens on 3rd September 2018 with the outdoor demonstration of civilian and military CBRN protection capabilities on the Castle Courtyard of Schloss Diedersdorf in the south of Berlin. The international conference and exhibition…

Mehr erfahren »

20. DWT-Marineworkshop

24. September bis 26. September
Van der Valk Resort Linstow, Krakower Chaussee 1
18292 Linstow,
+ Google Karte

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten hiermit kurz an den Call for Papers zum 20. DWT-Marineworkshop erinnern. Wir freuen uns noch bis zum 30. April auf Ihre Vorschläge für einen Vortrag oder einen Poster-Beitrag. Letztgenannter gibt Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen der Präsentation in eine vertiefte Diskussion mit den Zuhörern einzusteigen. Weitere Details entnehmen Sie bitte dem nochmals beiliegenden Call for Papers. Mit freundlichen Grüßen Bernd Kögel   Sehr geehrte Damen und Herren, unser erfolgreiches Format „DWT-Marineworkshop“ geht in…

Mehr erfahren »
Oktober 2018

Digitalisierung. Organisation und Akteure – Design Thinking, Big Data, Workflows, neue Geschäftsfelder & Sicherheit

18. Oktober - 09:00 bis 16:30
FüAKBw Hamburg, Manteuffelstrasse 20
22587 Hamburg,
+ Google Karte

Sehr geehrte Damen und Herren, die Sektion Hamburg + Schleswig-Holstein der DWT e.V. und die Führungsakademie werden gemeinsam am 18. Oktober 2018 ein Symposium an der Führungsakademie der Bundeswehr Hamburg durchführen. Thema: Digitalisierung. Organisation und Akteure – Design Thinking, Big Data, Workflows, neue Geschäftsfelder & Sicherheit  Der Veranstaltung ist ein Ice-Beaker am Vorabend vorgeschaltet (17.10.18 um 18.00). Wir möchten Sie heute dazu einladen, sich den Termin vorzumerken - die Einladung folgt in Kürze. Die Plätze für Teilnehmer sind begrenzt. Weitere…

Mehr erfahren »

„ÖAG für Einsteiger“

30. Oktober - 08:00 bis 17:15
„Rheinsaal“ der Rhein Mosel Halle, Julius-Wegeler-Straße 4
56068 Koblenz,
+ Google Karte

Sehr geehrte Damen und Herren,  wir freuen uns, Ihnen heute eine Einladung zu einer ganz besonderen Veranstaltung zukommen zu lassen. In Abstimmung mit dem BAAINBw (Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr) lädt der AKM zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung mit dem BAAINBw zum Thema „ÖAG für Einsteiger“ (ÖAG - Öffentlicher Auftraggeber) am 30. Oktober 2018   in die Rhein-Mosel-Halle nach Koblenz ein. Es handelt sich um die zweite Veranstaltung in dieser Form in Koblenz und bietet Ihnen nach der…

Mehr erfahren »
Dezember 2018

IT im Kontext hybrider Bedrohungen

11. Dezember bis 12. Dezember
Hotel Maritim Bonn, + Google Karte

Sehr geehrte Damen und Herren, die morgendliche Bereinigung des E-Mail-Postfachs von „netten Bekanntschaften“, „leistungssteigernden Mitteln“ und „allesherstellenden“ Unternehmen aus Fernost ist zwar lästig, aber bei richtiger Handhabung nicht wirklich bedrohlich für die eigene IT-Infrastruktur. Doch mit zunehmender Technisierung und Vernetzung entstehen neben ungeahnten Möglichkeiten auch neue Angriffsvektoren. Das gilt gleichermaßen für die zivile wie auch militärische Welt. Hochtechnisierte Streitkräfte und militärische Waffensysteme und Plattformen sind zunehmend stark vernetzt. Für militärische Entscheidungsprozesse sind die Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität von Informationen unverzichtbar…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren