Die “NORDWIND” des Deutschen Marinemuseums wieder im Ausbildungseinsatz für die Deutsche Marine

02_IMG_0029

“TRIONAUT 2015” wird der Ausbildungsabschnitt der Marineschule Mürwik bezeichnet, in dem ausländische Offiziersanwärter, die ihre Ausbildung zum Offizier an der Offiziersschule der Deutschen Marine absolvieren, in einer gemeinsamen Basisausbildung die ersten Schritte in Navigation und praktischer Seemannschaft lernen. Dem theoretischen Teil der Ausbildung im Hörsaal in Flensburg, muss zwingend ein praktischer Teil an Bord einer Ausbildungseinheit in See erfolgen, um das Gelernte auf schwankenden Planken unter Beweis stellen zu können und die damit verbundene Erfahrung zu sammeln.

Download (PDF, 40KB)

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar