RSS Feed für diesen Bereich

Hans-von-Wecheln_avatar

SDN fordert Einsatz der Deutschen und Niederländischen Marine

Sicherheit und Leichtigkeit des Seeverkehrs beeinträchtigt / Zufahrt zu den Häfen sichern (Husum/Cuxhaven/Varel i.O.) Angesichts der großen Anzahl von bis zu 270 Container, die vorgestern vom Deck des 19.224-TEU-Frachters „MSC Zoe“ in stürmischer See vor den Niederlanden über Bord gegangen sind, fordert nun die Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste SDN den Einsatz der Deutschen und Niederländischen Marine […]

Continue Reading 0
Hans-von-Wecheln_avatar

Führte fehlende Kennzeichnung zu Fehlentscheidung?

Teilweise Zustimmung der SDN zum Untersuchungsbericht /  Winschverfahren auf See anders als an Land. (Husum/Cuxhaven/Varel i.O.) Der kürzlich von der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchung (BSU) vorgelegte Zwischenbericht zur Strandung des Massengutfrachters GLORY AMSTERDAM im Oktober des letzten Jahres vor der Nordseeinsel Langeoog war erforderlich, da es aufgrund der Komplexität und Besonderheiten der Havarie nicht möglich war […]

Continue Reading 0
Hans-von-Wecheln_avatar

Schiffssicherheit auf Nord- und Ostsee nicht vernachlässigen!

Notschleppkonzept beibehalten / „Deutschen Küstenwache“ bleibt das Ziel (Husum/Cuxhaven/Varel i.O) Der zwanzigste Jahrestag der Havarie des Holzfrachters „Pallas“ vor der Nordseeinsel Amrum ist für die Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste SDN erneut ein Anlass, die Bundes- und Landtagsabgeordneten der norddeutschen Küstenländer aufzufordern, das Thema Schiffssicherheit nicht zu vernachlässigen. …

Continue Reading 0
Hans-von-Wecheln_avatar

Strandung der „Glory Amsterdam“: SDN fordert Prüfung des Einsatzkonzeptes des Havariekommandos

(Husum/Cuxhaven/Varel i.O.) Vor zwei Jahren eröffnete der Leiter des Havariekommandos, Hans Werner Monsees, nach der Mitgliederversammlung der Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste (SDN) eine Ausstellung mit dem Titel „Damit eine Havarie nicht zur Katastrophe wird“ im Nationalpark-Haus in Varel-Dangast. Damals dachte wohl niemand daran, dass diese Thematik zwei Jahre später am gleichen Ort erneut in einer Mitgliederversammlung […]

Continue Reading 0