Globale Energieversorgung

Jahresbericht Deutsche Marine

Die Energiereserven, d.h. die mit großer Genauigkeit erfassten und mit den derzeitigen technischen Möglichkeiten wirtschaftlich gewinnbaren Mengen an nichterneuerbaren Energierohstoffen, betrugen Ende 2013 37.646 EJ. Dies ist das Ergebnis der neuesten Studie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, die Ende 2014 mit dem Titel „Reserven, Ressourcen und Verfügbarkeit von Energierohstoffen“ herausgegeben wurde. In dieser Studie werden Reserven, Ressourcen, Produktion und Verbrauch der Energierohstoffe weltweit mit Stand Ende 2013 analysiert, bewertet und in einen regionalen Zusammenhang gestellt…

Mit freundlicher Genehmigung des Marinekommandos veröffentlichen wir aus dem Jahresbericht 2015 – Fakten und Zahlen zur maritimen Abhängigkeit der Bundesrepublik Deutschland – das Kapitel “Energie und Rohstoffversorgung / Globale Energieversorgung”

(Quelle: Marinekommando, Jahresbericht 2015)

Download (PDF, 2.2MB)

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar