BINNENSCHIFFFAHRT

Im Jahr 2015 nahm die Güterbeförderung der Binnenschifffahrt um 3,1 % gegenüber dem Vorjahr ab. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) wurden 2015 insgesamt 221,4 Mio. t Güter auf deutschen Binnenwasserstraßen transportiert. Im Jahr davor waren es 228,5 Mio. t. Eine Ursache dieses Rückgangs dürfte auf den zum Teil lang anhaltenden Niedrigwasserständen wichtiger Wasserstraßen (u.a. dem Rhein) beruhen…..

Quelle: Marinekommando / Jahresbericht 2016 / Fakten und Zahlen zur Maritimen Abhängigkeit der Bundesrepublik Deutschland

Download (PDF, 756KB)

 

Bisher keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar