RSS Feed für diesen Bereich

MTU_16V_8000

ROLLS-ROYCE ZEIGT AUF IDEX UND NAVDEX INNOVATIVE MTU-ANTRIEBE FÜR MILITÄRFAHRZEUGE UND SCHIFFE

• Neuer 16V 8000-Motor für militärische Schifffahrt • Marinemotoren der Baureihe 4000 für IMO III und EPA Tier 4 • PowerPacks für moderne Schützen- und Kampfpanzer FRIEDRICHSHAFEN – Rolls-Royce präsentiert seine MTU-Antriebslösungen für militärische Fahrzeuge und Schiffe auf den gleichzeitig stattfindenden Messen IDEX und NAVDEX 2017 in Abu Dhabi (Stand 09-B14). Die größte…

Continue Reading 0
RRPS_Joint_Venture_MTU_Yuchai_3

ROLLS-ROYCE UND CHINA YUCHAI PRODUZIEREN GEMEINSAM MTU-MOTOREN

• China Yuchai International und Rolls-Royce Power Systems gründen Joint Venture in China • Produktion von MTU-Motoren der Baureihe 4000 beginnt 2017 in Yulin, China • Produktionskapazität für bis zu 1.500 Motoren pro Jahr; Teile stammen aus Deutschland und China FRIEDRICHSHAFEN/SINGAPUR – MTU Friedrichshafen GmbH („MTU“), ein Tochterunternehmen von Rolls-Royce Power Systems, und Guangxi….

Continue Reading 0
MTU_Callosum_Automation_System

Wehrtechnikmesse DSEI vom 15. bis 18. September 2015 in London

DSEI: AKTUELLE MTU-PROJEKTE MIT BRITISH ARMY UND ROYAL NAVY IM MITTELPUNKT DES INTERESSES • Motor 8V 199 TE 21 für neue britische Fahrzeuge Scout SV • Motoren der Baureihe 4000 für Fregatten der Royal Navy • Umfassendes Antriebsportfolio für Landfahrzeuge und Schiffe FRIEDRICHSHAFEN / LONDON – Mit der Marke MTU präsentiert Rolls-Royce sich auf der Wehrtechnikmesse […]

Continue Reading 0
RRPS_Besuch_Staatssekretaer_Beckmeyer

STAATSSEKRETÄR UWE BECKMEYER BESUCHT ROLLS-ROYCE POWER SYSTEMS

  Ulrich Dohle informierte über emissionsarme Dieselmotoren der Zukunft Mittel- und Süddeutschland wichtige Standorte für maritime Wirtschaft FRIEDRICHSHAFEN – Uwe Beckmeyer, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, hat die Rolls-Royce Power Systems AG in Friedrichshafen besucht. Dr. Ulrich Dohle, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens, informierte über emissionsarme MTU-Dieselmotoren der Zukunft. MTU ist Teil von Rolls-Royce […]

Continue Reading 0
Rolls-Royce is to supply a total of 48 MTU diesel gensets, worth approximately €90 million, for 12 Duke-class (Type 23) frigates used by the UK’s Royal Navy. The vessels were built between 1985 and 2002 and each will be equipped with four new MTU 12V 4000 M53B diesel gensets. Copyright: UK MoD/Crown copyright (2015)Rolls-Royce wird insgesamt 48 MTU-Dieselaggregate im Wert von rund 90 Millionen Euro für zwölf britische Fregatten der Duke-Klasse (Type 23) liefern. Im Rahmen einer Modernisierung erhalten die zwischen 1985 und 2002 gebauten Schiffe der Royal Navy jeweils vier neue Dieselaggregate mit Motoren des Typs MTU 12V 4000 M53B. Copyright: UK MoD/Crown copyright (2015)

ROLLS-ROYCE LIEFERT MTU-DIESELAGGREGATE FÜR BRITISCHE TYPE-23-FREGATTEN

  Auftragswert rund 90 Millionen Euro 48 Dieselaggregate mit MTU-Motoren 12V 4000 M53B Erstmalig MTU-Motoren in Kampfschiffen der britischen Royal Navy   FRIEDRICHSHAFEN – Rolls-Royce wird insgesamt 48 MTU-Dieselaggregate im Wert von rund 90 Millionen Euro für zwölf britische Fregatten der Duke-Klasse (Type 23) liefern. Mit dem Einbau der Dieselaggregate werden erstmalig MTU-Motoren auf Kampfschiffen […]

Continue Reading 0
Auf den neuen Entwicklungsprüfständen testet Rolls-Royce Power Systems neu entwickelte Verbrennungsverfahren, elektronische Steuer- und Regelungssysteme, sowie ab Mitte 2016 alternative Kraftstoffe wie Gas für MTU-Motoren. rund 40 Millionen Euro hat Rolls-Royce Power Systems investiert.Rolls-Royce Power Systems will be using the new facilities to test new combustion processes, advanced technologies for electronic regulation and control and, from mid-2016, alternative fuels such as gas. Rolls-Royce Power Systems has invested some 40 million euros in the new testing facilities at MTU.

ROLLS-ROYCE POWER SYSTEMS INVESTIERT IN FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG FÜR MTU-MOTOREN

Neue Entwicklungs-Prüfstände in Friedrichshafen in Betrieb 40 Millionen Euro für weniger Verbrauch und geringere Emissionen FRIEDRICHSHAFEN – Rolls-Royce Power Systems investiert in die Entwicklung von umweltfreundlicheren und sparsameren MTU-Verbrennungsmotoren der nächsten Generation. Im Stammwerk in Friedrichshafen, dem zentralen MTU-Forschungs- und Entwicklungsstandort, wurde heute der erste Bauabschnitt des neuen Entwicklungsprüffeldes offiziell in Betrieb genommen. Rund 40 […]

Continue Reading 0

ROLLS-ROYCE-TOCHTERGESELLSCHAFT MTU TÜRKEI FEIERT 25-JÄHRIGES BESTEHEN

• 150 Mitarbeiter an 12 Standorten in der Türkei und Aserbaidschan • Mehr als 2.000 Motoren und Aggregate sind derzeit in der Region im Einsatz ISTANBUL/FRIEDRICHSHAFEN – Seit einem Vierteljahrhundert besteht die Rolls-Royce Power Systems-Tochtergesellschaft MTU Türkei am Bosporus. Am 19. April 1990 wurde sie als MTU Motor Türbin San ve Tic AS mit Sitz […]

Continue Reading 0