RSS Feed für diesen Bereich

Swas(3)

Die Baltischen Marinen

Minen-Altlasten – und ein bedrohlicher Nachbar Wir sehen „das Baltikum“ gern als Einheit, und die drei Baltischen Staaten weisen in ihrer Geschichte auch viele Parallelen auf. Auch hier werden sie gemeinsam betrachtet – was aber keinesfalls als Ignoranz ihrer jeweils eigenen nationalen Identität missverstanden werden darf. Estland und Lettland werden zunächst vom Deutschen Orden und […]

Continue Reading 0
Drohnen

Drohnen Trends – zwischen Realität und Science Fiction

Ferngelenkte Fahrzeuge (Drohnen) sind bei fast allen Marinen der Welt bereits Alltag. Schon heute übernehmen sie unter Wasser, über Wasser und in der Luft zahlreiche Aufgaben, und dies mit Fähigkeiten, die oft noch vor zehn Jahren als Science Fiction gesehen wurden. Dieser Artikel soll generelle Trends aufzeigen, wobei die wenigen genannten Systeme nur stellvertretend für […]

Continue Reading 0
Neues Bild (4)

DIE RUSSISCHE MARINE IM MITTELMEER

PRÄSENZ OHNE „POWER PROJECTION“ Schon der Begriff „Mittelmeerregion“ lässt erkennen, dass in Nordafrika und Südeuropa auch maritime Einflüsse vorherrschen. Bereits in der Antike dominiert Seehandel, und nicht erst mit Eröffnung des Suezkanals finden sich im östlichen Mittelmeer die Umschlagplätze für den Orienthandel…. (Quelle MF 11/2015)

Continue Reading 0
Klaus-Mommsen_avatar-32x32

DIE ÄGYPTISCHE MARINE – IN EWIGER KONKURRENZ ZU HEER UND LUFTWAFFE

3.000 Jahre vor der Zeitwende entsteht am Nil eine der frühen Hochkulturen, aber die Ägypter sind zunächst auf ihr Binnenland fokussiert: „Maritime“ Aktivitäten – militärisch wie merkantil – gibt es nur auf dem Nil. Erst mit Erweiterung des regionalen Einflusses gewinnt auch die offene See an Bedeutung. Pharao Thutmosis III (1486-1425 v.Chr.) gründet schließlich eine…. (Quelle MF 5/2015)  

Continue Reading 0
Klaus-Mommsen_avatar-32x32

OPERATION RECSYR / DIE BESEITIGUNG VON SYRIENS CHEMISCHEN KAMPFSTOFFEN

Am  21. August 2013 wurden bei Ghouta (nahe Damaskus) Hunderte Menschen durch chemische Kampfstoffe getötet. Ghouta war von Oppositionskräften kontrolliertes Gebiet; unter den Toten waren auch zahlreiche Rebellen, und so richteten sich Schuldzuweisungen vor allem gegen das al-Assad-Regime. Ins Land gelassene UN-Inspektoren hatten zwar kein Mandat zur Feststellung des Schuldigen, aber sie wiesen den Einsatz von […]

Continue Reading 0