Interviews RSS Feed für diesen Bereich

Beitragsbild_Jopp

Flugzeugträger – aussterbende Dinosaurier?

Flugzeugträger können schnell eine Drohkulisse aufbauen. Die Supermacht USA verfügt zurzeit über zehn Flugzeugträger. Die Schiffe sind über 300 Meter lang, an Bord befinden sich rund 90 Flugzeuge und Hubschrauber. Der Träger hat circa 5.000 Besatzungsmitglieder. Flugzeugträger gibt es schon seit mehr als 100 Jahren. Eine wichtige Rolle spielten sie während des Zweiten Weltkrieges im […]

Continue Reading 0
Mecke

Fregatte Klasse 125 – Nicht nur ein Rüstungsprojekt

Interview mit dem Sonderbeauftragten Fregatte Klasse 125 Kapitän zur See Christoph Mecke Herr Kapitän Mecke, der Bau der Fregatte „Baden-Württemberg“, dem ersten Schiff der neuen Klasse 125, ist mittlerweile weit fortgeschritten. Wo stehen Sie derzeit im Projektplan? Das Schiff hat wichtige Hürden genommen, unter anderem die erfolgreiche Standprobe der Antriebsanlage. Die Werftprobefahrt der „Baden-Württemberg“ist für […]

Continue Reading 0
admin-Schimpf_xs

E-Interview mit Vizeadmiral Axel Schimpf, Inspekteur der Marine

E-Interview mit Vizeadmiral Axel Schimpf, Inspekteur der Marine, zum Thema “Mehrzweckkampfschiff 180” von Ottmar Becher Herr Admiral, die „maritime Community“ verfolgt mit großem Interesse die Entwicklung des Projektes Mehrzweckkampfschiff 180 (MSK 180). Unsere Leser sind sicherlich dankbar, wenn einige Fragen zu den konzeptionellen Überlegungen und zum aktuellen Sachstand der Projektentwicklung sozusagen „aus erster Hand“ beantwortet […]

Continue Reading 0

Marineschule Mürwik – Tradition und Faszination Interview mit Flottillenadmiral Thomas J. Ernst, Kommandeur der Marineschule Mürwik.

Die Marineschule Mürwik (MSM) ist mit dem ihr unterstellten Segelschulschiff GORCH FOCK das Ausbildungszentrum der Offiziere und Offizieranwärter der Marine. In dem an der Flensburger Förde gelegenen ,,Roten Schloss am Meer” wird seit nunmehr über 100 Jahren in einem traditionellen und maritimen Umfeld mit frischem Elan zeitgemäß und moderner Technik fordernde Ausbildung praktiziert. Seit dem […]

Continue Reading 0

Jederzeit schnell weltweit verlegebereit – das Kommando Operative Führung Eingreifkräfte Interview mit Generalleutnant Markus Bentler, Befehlshaber KdoOpFüEingrKr .

Das Kommando Operative Führung Eingreifkräfte in Ulm, auch als Multinational Joint Headquarter Ulm bezeichnet, führt multinationale Einsätze im Rahmenauftrag der NATO, der Europäischen Union (EU) und den Vereinten Nationen (VN). Das KdoOpFüEingrKr ist das einzige multinationale und streitkräftegemeinsame Kommando der Bundeswehr, welches mit seiner Ausstattung und Ausrüstung weltweit verlegbar ist und damit Einsätze im Ausland […]

Continue Reading 0

Vom ,,Sensorkommando” zum Fähigkeitskommando für das Militärische Nachrichtenwesen Interview mit Brigadegeneral Thomas Robert Berghoff, Kommandeur des Kommandos Strategische Aufklärung .

Das Kommando Strategische Aufklärung (KSA) wurde am 17. Januar 2002 in Rheinbach in Dienst gestellt und verlegte nach der Auflösung des Zentrums für Nachrichtenwesen an den Standort Grafschaft-Gelsdorf. Im Rahmen der Neuausrichtung wurde aus dem bisherigen ,,Sensorkommando” das ,,Fähigkeitskommando für das Militärische Nachrichtenwesen der Bundeswehr” mit einem erweiterten Aufgabenspektrum mit Schwerpunkt auf der effektiven Unterstützung […]

Continue Reading 0

NCSA – Auf dem Weg in eine neue Struktur Interview mit Generalleutnant Kurt Herrmann, Director NATO Communication & Information Systems Services Agency .

Neben der Neuausrichtung der Bundeswehr wird auch die Kommandostruktur der NATO wesentlich verändert und aktuellen Erfordernissen angepasst. Dazu gehören die Reduzierung und damit Verbesserung der Kommandostruktur des Bündnisses sowie Budgeteinsparungen. Auch die NATO-Agenturen unterliegen dieser Reform, was für die NATO Communication & Information Systems Services Agency (NCSA) ebenfalls zu einschneidenden Veränderungen führt. Über die künftigen […]

Continue Reading 0