Artikel RSS Feed für diesen Bereich

20151204-Mahnke

Digitalisierung in der Meerestechnik

GMT Die Digitalisierung ist ein wichtiges Handlungsfeld der Maritimen Agenda 2025 für die Zukunft des maritimen Wirtschaftsstandorts Deutschland. Im letzten Jahr haben im Rahmen der 10. Nationalen Maritimen Konferenz Bund, Küstenländer, Verbände und Gewerkschaften eine gemeinsame Erklärung zur Digitalisierung verabschiedet. Diese Querschnittstechnologie wird in Zukunft auch in der Meerestechnik eine zunehmend wichtige Rolle spielen….

Continue Reading 0
laser

Mit göttlicher Kraft Taktische Laserwaffen HELIOS, ODIN & Co. bei der US Navy

Taktische Laserwaffen HELIOS, ODIN & Co. bei der US Navy Die US Navy möchte möglichst zeitnah eine Familie taktischer Laserwaffen für den Einsatz auf Kriegsschiffen erwerben. Sie sollen vorerst dem Kräfteschutz dienen. Bereits zwischen 2014 und 2017 wurde die 30 kW starke Laserwaffe LaWS (Laser Weapon System) der Firma Kratos an Bord des ehemaligen amphibischen […]

Continue Reading 0
korvette

Hochwirksame Präzisionswaffen

Die Lenkflugkörper der Deutschen Marine In Folge der Veränderungen im strategischen Umfeld rücken – im Einklang mit den Planungsvorgaben der NATO – kollektive Verteidigung und Abschreckung wieder in den Fokus der Fähigkeitsentwicklung der Bundeswehr. Ziel der Fähigkeitsentwicklung der Bundeswehr ist es, künftig eine gleichrangige Wahrnehmung der Aufgaben Landes- und Bündnisverteidigung (LV/BV) und Internationales Krisenmanagement,…. (Quelle […]

Continue Reading 0
Gottfried-Hoch_avatar_1423672873

Zeitzeugenforum ” 60 Jahre ZFltl /EinsFltl 2 – 50 Jahre SNFL / SNMG1“

Vor etwas mehr als 2 Jahren (genau am 11. 02. 2016) wurde das erste “Zeitzeugenforum” des Deutschen Marinemuseums aus Anlass eines “marinehistorischen Erinnerungsdatums” gestartet. Der Anlass dafür war damals durch die 60. Wiederkehr des Tages vorgegeben, an dem in der Wilhelmshavener Ebkeriege Kaserne die ersten Einheiten der Marine nach dem zweiten Weltkrieg wieder aufgestellt wurden. […]

Continue Reading 0
5

Nach der Wahl: Was muss die Politik über das Maritime wissen?

11. Maritime Convention Berlin Bereits zum 11. Mal hatten im November des vergangenen Jahres das Deutsche Maritime Institut (DMI) und griephan führende Vertreter aus Marine, Marine-Industrie, Bundespolizei, Hafenbehörden, Politik, Wissenschaft, Ministerien und Diplomatie zur Maritime Convention geladen. Rund 200 Gäste folgten der Einladung in die Vertretung des Landes Schleswig-Holstein in Berlin. Der Präsident des DMI, […]

Continue Reading 0
Stünkel-Rolf-20151003-190

„Gorch Fock“ – Der Großsegler der Deutschen Marine

Geschichte – Technik – Einsatz „Was sich früher bewährt hat, kann morgen nicht schlecht sein; die Deutsche Marine braucht dieses Schiff auch in Zukunft.“ John K. Schamong Die „Gorch Fock“, das wohl bekannteste Schiff der deutschen Marine, wird dieses Jahr 60. Seit Januar 2016 befindet sie sich zu umfangreichen Reparaturen in der Werft; als Interimslösung […]

Continue Reading 0
NL_Kommentar_Rueckbesinnung

Klassiker von Seemacht, Technologische Entwicklungen und mögliche zukünftige Formen von Machtprojektion

Ein Aufsatz von Prof. James Holmes, Naval War College, mit dem Titel „The Legacy of Unfinished Re-volutions“ in der Oktober Ausgabe 2017 der Proceedings des USNI und seine Aussagen „Submarines, torpedo boats, and aircraft had little place in Corbett ´s or Alfred Thayer Mahan´s scheme of things, in large part because they wrote before those […]

Continue Reading 0
Bild_R_Wallner

Tragik im Südatlantik

Berichte, Analysen und Spekulationen zum Untergang des argentinischen U-Boots „San Juan“ Als am 12. Dezember 2017 der Präsident des Verbandes Deutscher Ubootfahrer (VDU) zusammen mit dem argentinischen Generalkonsul der auf See gebliebenen 44 Besatzungsmitglieder des U-Bootes „San Juan“ am Ubootehrenmal Möltenort mit einer Kranzniederlegung gedachte, war ziemlich genau ein Monat vergangen, seit sich der Kommandant […]

Continue Reading 0
3

Licht ins Dunkel bringen

Wie die Deutsche Marine wieder eine effektive U-Jagdfähigkeit erlangt Mehr als ein siebzig Jahre nach Beendigung des Zweiten Weltkriegs bleiben U-Boote weiterhin die Heimsuchung von Überwasserschiffen. Trotz moderner Technologien ist es bisher nicht gelungen, die Unterwasserlage ähnlich transparent aufzubereiten wie das Überwasser- und Luftlagebild. Erschwerend kommt hinzu, dass technische Neuerungen U-Boote noch leistungsstärker und gefährlicher […]

Continue Reading 0